Juliane Eichler

Heilpraktikerin für Psychotherapie



 

Bogenschießen

intuitiv/meditativ/achtsam

 

 

ist eine traditionelle Art des Bogenschießens und kommt ohne Zielvorrichtungen und Stabilisatoren aus.

Ruhe, Kraft und inneres Gleichgewicht sind Weg und Ziel.

 

 

 

 Zur Ruhe kommen

 

Fokussierung

 

Los lassen

 

In Kontakt mit sich, dem Bogen und Andern

 

Ganzheitliche Stärkung

 

 


 

 

Selbsterfahrung,  Freude am Tun  und inneres Gleichgewicht stehen im Vordergrund.

 

Für Jeden der Interesse hat, sich beim Bogenschießen selbst zu begegnen.

 

Auch für Gruppen und Teams ist es eine wunderbare Möglichkeit einmal ganz anders in Kontakt mit den Anderen zu sein. Der Fokus liegt nicht auf Wettbewerb, sondern auf der gemeinsamen Erfahrung.

 

Für Menschen mit physischen oder psychischen Besonderheiten kann dieses Angebot abgestimmt werden.

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Bogen und Schutzausrüstung werden von mir zur Verfügung gestellt.

 

 

 

Grundsätzliches zu meiner Arbeitsweise finden Sie hier.

Wenn Sie Fragen haben oder ein Termin machen wollen, nehmen Sie gern hier Kontakt mit mir auf.

Informationen über Termine und Preise finden Sie hier.